Instructor

Während noch vor wenigen Jahren die Tauchschulen sich nicht vor Anfragen und Schülern retten konnten, sind die Ausbildungszahlen im klassischen Sporttauchbereich immer weiter zurückgegangen. Der einzige Bereich der enorme Zuwachszahlen erfahren sind die Bereiche Nitrox und Technisches Tauchen. Seit über einem Jahrzehnt bietet SDI/TDI Ausbildungen in diesem Bereich an. Ein Erfahrungsschatz und eine Reputation von der Du als SDI/TDI Tauchlehrer immens profitierst. Mit der Kombination aus Open Water und Nitrox Instructor bist Du für alle Entwicklungen im Tauchsport bestens gerüstet. Sowohl im "recreational" als auch im "technical" Bereich bietet SDI/TDI modernste Schulungsunterlagen und eine weltweite Akzeptanz für Dich und Deine Schüler. SDI/TDI ist natürlich Mitglied im internationalen RSTC. Neben diesen Vorteilen ist die Ausbildung zum SDI/TDI Tauchlehrer im Vergleich zu anderen Organisationen extrem preiswert, wie Du der nachstehenden Kostenaufstellung entnehmen kannst.

  • TL Vorbereitungskurs 500,-Euro
  • Instructormanual receational 105,-Euro
  • Instructormanual technical 105,-Euro
  • Zertifizierung Nitrox TL 120,-Euro
  • Zertifizierung OWD TL 120,.Euro
  • Instructorprüfung 150,-Euro

Voraussetzung:
  • Mindestalter 18Jahre
  • zertifizierter Taucher seit mind. 6 Monaten
  • Tauchtauglichkeit
  • Teilnahme an einem Erste Hilfekurs (nicht älter als 2 Jahre)
  • SDI Assistant Instructor oder Divemaster oder äquivalentes
  • mindestens 100 geloggte Freiwassertauchgänge in verschiedenen Umgebungen und Tiefen

Komplett inkl.aller Kosten 1099,-Euro

Bei weiteren Fragen stehen wir Dir gerne jederzeit zur Verfügung!